Kieferbalance mit der R.E.S.E.T® Methode

 

R.E.S.E.T®  Begründer ist der Kinesiologe
Philip Rafferty 
und steht für

 

Rafferty-Energie-System zur Entlastung
des TemporoManibularGelenks (Kiefergelenk)

 

 

Das Kiefergelenk hat einen starken Einfluss auf den gesamten Bewegungsapparat, die Gehirnleistung sowie die Psyche. 

 

Das Phänomen Stress & Erschöpfungszustände bekommt in der heutigen Leistungsgesellschaft einen immer größeren Stellenwert.

Jede Form der psychischen Angespanntheit kann sich im Kiefer manifestieren und diverse Fehlfunktionen verursachen.

   

Die Kieferbalancierung kann unterstützend 
angewandt werden (Auszug):

 

* Rückenschmerzen

* Verspannung von Nacken/Schulter 

* Migräne/Kopfschmerz  

* Ohrensausen/Tinnitus  

* Kiefersperre / Kauprobleme / Zähneknirschen 

* Nebenhöhlenbeschwerden  

* Traumata (z.B. bei Unfall/Schlag ins Gesicht)  

* Chronische Müdigkeit /Schlafstörungen

* Begleitung z.B. bei Zahnspangen

* Lernprobleme/Konzentrationsstörung, ADHS  

 

 

 

Eine Behandlung mit der R.E.S.E.T® Methode ist keine medizinische Therapie, wird jedoch energetisch unterstützend bei diversen Symptomen eingesetzt.
Es werden keine Heilversprechen gemacht, und die Sitzungen ersetzen keinen Arzt Besuch!